Produktion

HEGGEMANN bietet seinen Kunden ganzheitliche Lösungen, vom Material Know-how bis zur Prüfung. Die einzelnen Prozesse sind sorgfältig aufeinander abgestimmt um ein Höchstmaß an Qualität, Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit zu gewährleisten. Wir beschleunigen zum Nutzen unserer Kunden Time-to-Market durch effiziente Entwicklungsprozesse, die wir ständig optimieren.


Material

HEGGEMANN verfügt über ein breites Lieferantenportfolio mit einem Material Know-how in Bezug auf jegliche Art von metallischen Werkstoffen im Aerospace Bereich. Die Umschlüsselung der benötigten Materialien zum Beispiel nach AMS erfolgt fachgerecht.


Laserschneiden

Basierend auf neuesten Faserlasertechnologien bietet HEGGEMANN 2D- und 3D-Laserschneiden an. Im Bereich Luftfahrt liegen diverse Spezialprozesszertifikate vor, um den Laserbeschnitt auch bei Endkonturen anwenden zu können.


Umformung

Neben den Standard Umformtechnologien wie konventionelles Umformen und 3D-Biegen (Rohre) und Schneiden hat HEGGEMANN sich auf die Umformung schwer umformbarer Werkstoffe mittels der Warmformtechnologie fokussiert und ein eigenes Know-how aufgebaut.



Zerspanung

Folgende Zerspanungstechnolgien bietet HEGGEMANN in modernsten Maschinenparks an:
Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der effizienten Bearbeitung von hochfesten Materialien wie Titan oder Inconel.

  • Fräsen
    (5-Achsen-Simultanbearbeitung)
  • Drehen
    (mit angetriebenen Werkzeugen)
  • Vollständige CAM-Integration



Schweißen

Nebend den automatisierten Schweißtechnologien wie Laser, MIG und MAG deckt HEGGEMANN mit hochqualifizierten Mitarbeitern ein breites Spektrum an manuellen Schweißprozessen ab.

Im Bereich WIG besteht eine NADCAP Zulassung. Das Schweißen außerhalb der Vakuumkammer ist das Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens beim Titanschweißen.


Fügen

Zur Realisierung komplexer Baugruppen wendet HEGGEMANN diverse Niettechnologien, Kleben, Löten, Clinchen und Hybridfügetchniken an.



Montage

Als Spezialist für komplexe Baugruppen bietet HEGGEMANN in den separaten, großen Montagebereichen dokumentierte Präzision an. Unsere geschulten Experten arbeiten nach den neuesten Standards und Zertifikaten der Aerospace- und Automotive-Industrie.


Spezialprozesse Oberflächen- und Wärmebehandlung

Auf Basis eines engen Lieferantennetzwerkes und des Inhouse Know-hows kann HEGGEMANN folgende Spezialprozesse abbilden:

  • Wärmebehandlung gemäß gängiger Luftfahrt- und Industrienormen 
  • Härten, Anlassen, Lösungsglühen, Warmauslagern, Spannungsarmglühen an Stahl, Aluminium-, Ni-Basis- und Titanlegierungen
  • Oberflächenbehandlungen als Vorbehandlung gemäß gängiger Luftfahrt- und Industrienormen
  • Strahlen, Waschen, Beizen, Beizpassivieren, Cadmieren,  Gleitschleifen, etc.
  • Oberflächenbehandlung als finaler Schritt gemäß gängiger Luftfahrt- und Industrienormen
  • Lackieren, Pulverbeschichten, Tauchbäder, Passivieren, Galvanisieren, Vernickeln, PVD etc.
Weitere Prozesse auf Anfrage

Prüfen

Mobile Messtechnik

  • FARO tactile
  • FARO Scanner

Manuelle Messung

  • Konturmessung
  • Rauhigkeitsprüfung

CMM 

  • DEA Global Advantage
  • DEA Scirocco

NDT / DT

  • FPI und MPI
  • Härte und Zugfestigkeit
  • Spektralanalyse
  • Metallographie